Die Olchis

nach dem bekannten Kinderbuch von Erhard Dietl



Die Olchis stinken, können sich nicht benehmen, und leben im
Dreck. Am liebsten essen sie Stinkesuppe und alte Latschen.
Olchiforscherin Frau Dr. Brausewein-Semmel beobachtet das
rege Treiben der Olchifamilie auf ihrem Müllberg:
Olchi-Opa baut mit Enkel einen Teufelfurzmuffler, Olchi-Oma feiert ihren 865. Geburtstag, während Olchi-Vater in seiner SperrMüll Zeitung liest.
Als plötzlich ein blauer Olchi auftaucht und alles aufräumt, ist
die Idylle vorbei… (50 min)

Spiel: Friederike Krahl
Regie: Thomas Hänsel
Ausstattung: Vera Kniss


ANIMUS KLUB e.V. – Die Olchis


Presseartikel

Die Rheinpfalz, Dienstag, 01.03.2011

Geheimnisvolle Wesen im Müll

Sie hausen auf Müllplätzen, schwärmen für jede Form von Moder und Gestank: die Olchis. lm Karlsruher Figurentheater “marotte” ist jetzt eine Bühnenversion nach den bekannten und beliebten Kinderbüchern über die krötig gut modellierten Geschöpfe zu sehen.

Zum vollständigen Presseartikel: Die Olchis

Rhein-Neckar-Zeitung, 04.02.2012
Ordnung ist eben nur das halbe Leben
Figurentheater “marotte” begeisterte mit den “Olchis” viele junge Zuschauer im Rathaussaal
Sie sind grün, lieben Müll und essen am liebsten alte Latschen. Mit ihren drei Hörhörnchen können sie sogar Mäusepupser wahrnehmen. Ihre dicke Knubbelnase erschnuppert am liebsten Gestank und Muffelei.

Zum vollständigen Presseartikel: Die Olchis

Informationen für Veranstalter

Bühnenbedingungen für dieses Stück: hier downloaden

Plakatvorlage (PDF-Datei): hier Vorschau ansehen
Neutrales Plakat für Gastspiele (Ansichtsexemplar), Originalmaß 30x60 cm
Wird auf Wunsch zugeschickt, 10 Stück gratis, jedes weitere 0,20 €.

Plakatvorlage (JPG-Datei): hier Vorschau ansehen
Gestaltetes Plakat für Gastspiele (Ansichtsexemplar), Originalmaß 40x85 cm.
Wird auf Wunsch zugeschickt, 10 Stück gratis, jedes weitere 0,50 €

Plakatzettel (PDF-Datei): hier downloaden
für das gestaltete Plakat (Datum und Ort direkt im PDF eintragen, ausdrucken und auf das gestaltete Plakat kleben), urheberrechtlich geschützt.

allgemeine Hinweise: siehe Gastspielinfo