Kuh Lieselotte

Nach dem bekannten Kinderbuch von Alexander Steffensmeier



Premiere: Sa, 29.04. 15 Uhr

Die Kuh Lieselotte ist eigentlich ganz friedlich. Sie und die Bäuerin sind dicke Freunde.
Aber auch den Postboten Heiner findet die Bäuerin nett und wenn sie ihn zum Kaffeetrinken ins Haus einlädt, hat keiner mehr Zeit für Lieselotte.
Lieselotte muss etwas unternehmen: Jeden Tag lauert sie dem Postboten auf, um ihn zu erschrecken. Der arme Kerl hat schon Albträume.
Das muss sich ändern, denkt er sich.
Plötzlich bekommt Lieselotte auch ein Paket und sogar die Post darf sie mit austragen.
Und als sie krank ist, kümmert sich Heiner um sie.
Ab jetzt hat Lieselotte zwei dicke Freunde.

Spiel: Thomas Hänsel
Regie: Jörg Bretschneider
Ausstattung: Matthias Hänsel


Informationen für Veranstalter

Plakatvorlage (PDF-Datei): hier Vorschau ansehen
Neutrales Plakat für Gastspiele (Ansichtsexemplar), Originalmaß 30x60 cm
Wird auf Wunsch zugeschickt, 10 Stück gratis, jedes weitere 0,20 €.

Plakatvorlage (JPG-Datei): hier Vorschau ansehen
Gestaltetes Plakat für Gastspiele (Ansichtsexemplar), Originalmaß 40x85 cm.
Wird auf Wunsch zugeschickt, 10 Stück gratis, jedes weitere 0,50 €

allgemeine Hinweise: siehe Gastspielinfo